Events

PFA Generalversammlung

Der Vorstand lädt dich herzlich zur 37. ordentlichen Generalversammlung der PFA Switzerland ein! Wir treffen uns am 25. April 2024, um 19:30 Uhr im Restaurant „Doktorhaus“, Alte Winterthurerstrasse 31, 8304 ...

Find out more
25 April 2024 7:30 pm - 10:00 pm
Restaurant Doktorhaus, Alte Winterthurerstrasse 31
Wallisellen, 8304 Schweiz
Google Karte anzeigen

PFA Trainingslager Mengen

Hier geht es zur Ausschreibung und Anmeldung: Ausschreibung Anmeldung Pilot & Navigator Anmeldung Helfer Website des Flugplatzes Die PFA freut sich auf diesen traditionellen Anlass und hofft, dass möglichst viele ...

Find out more
02 Mai 2024 Mai 2 - Mai 5
EDTM, Flugplatz 33
Mengen, 88512 Deutschland
Google Karte anzeigen

Deutsche Meisterschaft im Navigationsflug

Veranstalter der offenen Deutschen Meisterschaft und des 60. Hessensternfluges ist der Deutsche Aero Club e. V. Die Bundeskommission Motorflug des DAeC ist verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung. ...

Find out more
12 Juni 2024 Juni 12 - Juni 16
Flugplatz Breitscheid, Auf der Hub 4A
Breitscheid, Deutschland
Google Karte anzeigen

News

News, Berichte, Dokus von unseren PFA Mitgliedern und Freunden der Fliegerei!

PFA Herbsthöck

Der PFA Herbsthöck 2023 bot besondere Leckerbissen. Zuerst konnten wir Beyond Gravity besuchen, dies unter professioneller und sehr fachkundiger Führung. Danach folgte eine sehr interessante Führung durch die RUAG Hallen. Ob Jet oder Helikopter, es war für alle was dabei! Mit einem gemütlichen Abendessen in der Pizzeria wurde der PFA Herbsthöck ausgeklungen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Anlass und eventuell lassen sich noch einige PFA Freunde mehr davon begeistern!

1. OFFENE DEUTSCHE ANR MEISTERSCHAFT

Die seit vielen Jahren bestehende Kooperation zwischen der Precision Flying Association (PFA) Switzerland und der Bundeskommission Motorflug trägt weitere Früchte. Nach dem letztjährigen gemeinsam ausgerichteten Air-Navigation-Race-(ANR-)Trainingsevent konnten sich Teilnehmende erstmalig für die Deutsche Meisterschaft im Air Navigation Race registrieren. Acht Crews folgten der Ausschreibung nach Riesa-Göhlis (EDAU), Sachsen.
Insgesamt vier herausfordernde Kurse mit wachsendem Schwierigkeitsgrad galt es am 26. August für die Teilnehmenden in terrestrischer Navigation zu bewältigen, ganz ohne GPS und weitere elektronische Hilfsmittel. Ziel war dabei, innerhalb eines vor-gegebenen Korridors zu bleiben: ein Tanz auf Messers Schneide, die zwischen 0,3 und 0,5 Nautische Meilen scharf ist.
Die ersten Deutschen Meister wurden in drei Klassen gewertet: Victoria Schönfels und Elias Rackwitz sicherten sich mit ihrem UL den ersten Platz in der Newcomer-Klasse. Als eine von zwei jugendlichen Crews erhalten sie für ihre Teilnahme zusätzlich eine Jugendförderung in Höhe von 200 Euro. Ralf Grunwald und Sohn Nick navigierten sich zum ersten Platz der Advanced-Klasse. Sieger der Unlimited-Klasse und des Gesamtwettbewerbs sind Thomas Kirchner und Oliver Meindl. Darüber hinaus wurden Arnold und Torben Grubek als Landemeister gekürt. Wir gratulieren allen Teilnehmenden zu ihren großartigen Leistungen.
Nicht mit Punkten messbar war ganz abseits aller Platzierungen die gute Stimmung unter den Teilnehmenden. Ein Grund dafür war sicher auch die reibungslose Abwicklung des Wettbewerbs. Großes Dankeschön gilt daher allen frei-willigen Helfern, die dies und gleich-zeitig den offiziellen Einzug von ANR als neue Disziplin im deutschen Navigationsflug ermöglicht haben.
Bundeskommission Motorflug